arrow-right burger checkbox-checked checkbox close light logo_sanlight logo_symbol_sanlight
De En

Datenschutz­erklärung

Wir begrüssen Sie auf unserer Webpräsenz und danken Ihnen für Ihr Interesse an der Sanlight Research GmbH. Bitte beachten Sie folgende datenschutzrechtlichen Hinweise zur Nutzung unserer Webseite, die von der Sanlight Research GmbH verantwortet werden.

Im Folgenden unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten. Sie können diese Unterrichtung jederzeit auf unserer Webseite abrufen. Diese Unterrichtung bezieht sich auf die Nutzung des Dienstes mittels PC, Smartphone, Tablet sowie alle weitere internetfähige Endgeräte.


Wer erhebt, verarbeitet und nutzt Ihre Daten?

Verantwortliche datenverarbeitende Stelle ist die Sanlight Research GmbH, Klarenbrunnstraße 46, 6700 Bludenz, hi@sanlightresearch.com


Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (Betroffener), z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse etc.


Welche Rechte haben Sie und wo können Sie diese geltend machen?

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, eine durch Sie erteilte Einwilligung in die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten zu verlangen. Auf Ihr Verlangen kann die Auskunft auch elektronisch erteilt werden.

Recht auf Korrektur, Löschung, oder Sperrung

Sie haben das Recht, die Korrektur, Löschung oder Sperrung der zu Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Sollten gesetzliche Vorschriften eine Löschung nicht zulassen, werden Ihre Daten stattdessen gesperrt, so dass sie nur noch zum Zwecke der zwingenden gesetzlichen Vorschriften zugänglich sind.

Kontakt

Zur Wahrnehmung Ihrer vorstehenden Rechte auf Widerruf, Auskunft, Korrektur, Löschung oder Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Post an die Adresse der Sanlight Research GmbH, Klarenbrunnstraße 46, 6700 Bludenz, hi@sanlightresearch.com. Die Inanspruchnahme Ihrer vorstehenden Rechte ist für Sie kostenlos.


Welche Daten werden erhoben und verwendet?

1. Erhebung und Verwendung nicht-personenbezogener (anonymer) Daten zu systeminternen und statistischen Zwecken

Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Website technisch bedingt automatisch Daten (z. B. Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL (Adresse) der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem, IP-Adresse) an unseren Server. Diese Informationen werden von uns anonymisiert statistisch ausgewertet und ausschliesslich dazu verwendet, die Attraktivität, Inhalte und Funktionalitäten unserer Webseite zu verbessern. Diese Daten werden von uns nicht dazu verwendet werden, den einzelnen Nutzer zu identifizieren. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

2. Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten

Kontakt

Personenbezogene Daten (z. B. Name, E-Mail-Adresse) werden auf dieser Webseite nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen, beispielsweise wenn Sie mit uns in Kontakt treten, z. B. wenn Sie diese Daten in einem Eingabefeld auf unserer Webseite eingeben oder per E-Mail an uns senden. Um einige Dienste in Anspruch nehmen zu können, ist es in manchen Fällen erforderlich, personenbezogene Daten wie z. B. Name, E-Mail-Adresse, Anschrift und Telefonnummer usw. zu erheben.

Ihre personenbezogenen Daten werden nur zum Kontakt oder zu dem Zweck verwendet, für den Sie uns diese Daten bereitgestellt haben, z. B. zur Bearbeitung Ihrer Anfragen, technischen Administration der Website und Kundenverwaltung.

Eine Mitteilung dieser Angaben erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis und mit Ihrer Einwilligung. Soweit es sich hierbei um Angaben zu Kommunikationskanälen (beispielsweise E-Mail-Adresse, Telefonnummer) handelt, willigen Sie ausserdem ein, dass wir Sie ggf. auch über diesen Kommunikationskanal kontaktieren, um Ihr Anliegen zu beantworten.

Newsletter-Service

Bei der Anmeldung zu unserem Newsletter-Service werden Ihre Daten durch die Biolytix AG für Infozwecke genutzt. Die Nutzung endet, wenn Sie sich von dem Newsletter-Service abmelden. Die Abmeldung vom Newsletter-Service ist für Sie jederzeit möglich und kann über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.


In welchen Fällen haben Dritte Zugriff auf Daten von Ihnen?

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, es liegt eine Einverständniserklärung Ihrerseits vor oder wir sind zur Weitergabe gesetzlich verpflichtet. Eine Datenweitergabe an externe Dienstleister oder Partnerunternehmen erfolgt nur, soweit dies im Rahmen der Erbringung der Angebote oder Dienste erforderlich ist. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der weitergegebenen Daten jedoch auf das erforderliche Minimum.


Was hat es mit Cookies und anderen Erhebungsverfahren auf sich?

Cookies

Wir verwenden keine Cookies.

Links

Auf der Webseite finden Sie Links zu anderen Webseiten, die für Sie von Interesse sein können. Die Biolytix AG ist nicht für die Datenschutzpraktiken bezüglich anderer Webseiten oder deren Inhalte verantwortlich. Daher können diese Datenschutzhinweise von den Datenschutzbestimmungen der anderen Webseiten abweichen. Wir empfehlen Ihnen, die jeweils anderen Datenschutzhinweise ebenfalls zur Kenntnis zu nehmen.

Änderungen der Datenschutzhinweise

Wir behalten uns vor, die Datenschutzhinweise jederzeit ändern zu können. Das Datum der letzten Revision finden Sie am Anfang dieser Seite.


Stand

Die vorliegende Version ist vom 1. Oktober 2021.